Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Auf dem Messegelände in Hannover soll ein neues Behelfskrankenhaus für Corona-Patienten entstehen. Die Leitung soll unter anderem von der Medizinischen Hochschule Hannover übernommen werden. In dem Behelfskrankenhaus sollen Patienten behandelt werden, die aufgrund ihres Krankheitsverlaufs nicht mehr zu Hause betreut werden können, jedoch keine Behandlung auf der Intensivstation benötigen. Wann genau das Behelfskrankenhaus eröffnen kann, steht noch nicht fest.

Zur Startseite