Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Schlaglöcher, kaputte Straßenlaternen oder ein nicht gemähter Grünstreifen: Wer sich in Cremlingen bei Braunschweig darüber ärgert, kann künftig ein Foto machen und es direkt der Gemeinde melden. Das geht ganz einfach mit einer neuen und kostenfreien App – ausgedacht vom Start-up-Unternehmen „leanact“ aus Wolfenbüttel. Sechs Monate lang haben die jungen Studenten überlegt, programmiert und getestet und vor gut einem Jahr ging „Meldoo“ dann an den Start.

Melden können die User so ziemlich alles, was ihnen auffällt. Durch die Einordnung in Kategorien bekommt dann auch nur der zuständige Fachbereich der Gemeinde die Nachricht samt Foto. Sobald der Mangel beseitigt ist, klickt der Sachbearbeiter auf den „Erledigt“-Button.

Zur Startseite