Hansa-Park startet in neue Saison: SAT.1-Reporter testet „Schwur des Kärnan“

Thema am 31.03.2017
Array

Am 7. April ist es soweit und der Hansa-Park in Sierksdorf im Kreis Ostholstein öffnet bis zum 29. Oktober wieder seine Pforten. Momentan laufen dort im Ostseebad noch die letzten Arbeiten und Vorbereitungen für den großen Eröffnungstag. Die große Attraktion nach wie vor ist „Der Schwur des Kärnan“. Der zwei Jahre alte Rollercoaster wurde zum Saisonstart natürlich auch noch einmal überarbeitet. Mit diesem Fahrgeschäft wurde Achterbahngeschichte geschrieben, denn der Rückwärtsfreifall aus über 60 Metern Höhe ist weltweit einzigartig. Auf der 1.235 Meter langen Strecke erreicht der Hyper-Coaster eine Geschwindigkeit von bis zu 127 Stundenkilometern. SAT.1-Reporter Phillip Kamke hat ihn getestet.

Weitere Videos

© Sat.1 Norddeutschland GmbH