Redewendungen benutzen viele von uns fast täglich, ohne überhaupt den genauen historischen Hintergrund zu kennen. „Da beißt die Maus keinen Faden ab“, „Das ist hieb- und stichfest“ – Im Altonaer Museum eröffnet nun die Ausstellung „Mein Name ist Hase“, eine interaktive Ausstellung zum Mitmachen und Mitdenken. Sat.1-Redakteurin Gabriela Pohlan war dort und hat Bauklötze gestaunt. Vom 11. November bis zum 21. Oktober können Sie den Redewendungen auf die Spur kommen.

Zur Startseite