Es ist echter Meilenstein in der Medizin: Als erstes Klinikum in Niedersachsen bietet die Universitätsmedizin Göttingen ein neues Verfahren für Patienten mit einer geschwächten oder undichten Herzklappe an. Ein sogenanntes „CardioBand“. Besonders ältere und sehr kranke Patienten können so ohne großes Risiko operiert werden.

Zur Startseite