Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Lübeck (Schleswig-Holstein) laufen die Marzipan-Produktionen für Weihnachten und Silvester auf Hochtouren. Seit 200 Jahren wird die Süßware bei Niederegger nach hauseigener Rezeptur hergestellt: wenig Zucker, viele Mandeln und dazu ein geheimes Aroma, das der Rohmasse eine besondere Geschmacksnote verleiht. Hinter den Kulissen schuften die Mitarbeitenden täglich, damit alles pünktlich zum Fest fertig wird. Neben den klassischen Herzen gibt es dann auch Weihnachtsmänner im Sortiment. Das Besondere: Das Marzipan wird per Hand bemalt. Dafür braucht es viel Fingerspitzengefühl. Parallel kümmern sich Mitarbeitende schon um die Verpackung der ersten „Silvesterartikel“. Der Glücksklee wird per Hand verpackt und dabei achtet das Team auch auf die Qualität der Produkte. Noch bis Heiligabend werden die Weihnachts- und Silvesterartikel hergestellt – dann geht es in die Produktion für den Valentinstag.

Zur Startseite