Das Rathaus in Clausthal-Zellerfeld im Harz ist marode. Morsche Balken, defekte Elektrik und fehlende Rettungswege – die Liste der Mängel ist lang. Nun hat die Stadt die Reißleine gezogen und das Gebäude geräumt. Die 57 Verwaltungsangestellten müssen nun in angemieteten Räumen arbeiten. Und dabei wurde die Außenfassade gerade erst für knapp 500.000 Euro saniert.

Zur Startseite