Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Hamburger Polizei meldet am Montag einen Mordfall, der sich Sonntagabend im Stadtteil Bramfeld zugetragen haben soll. Ein 28-Jähriger steht im Verdacht, seine Mutter getötet zu haben. Möglicherweise ist sie nicht das einzige Opfer des Mannes – die Beamt:innen fanden eine zweite Leiche in seiner Wohnung. Dabei soll es sich ebenfalls um eine Frau handeln. Wie die zuletzt gefundene Person zu Tode gekommen ist, ist noch nicht geklärt.

Zur Startseite