Im Hamburger Stadtteil Lohbrügge fielen Donnerstagabend mitten auf einem belebten Parkplatz plötzlich Schüsse. Der 26-jährige Hamburger Dennis K. wurde tödlich getroffen. Die Polizei leitete sofort eine Großfahndung nach drei geflüchteten Personen ein. Der mutmaßliche Täter stellte sich später der Polizei. Ob die Tat mit einem Streit um Drogengeschäfte im Rocker-Milieu zu tun hat, wird nun ermittelt.

Zur Startseite