Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Nach den jüngsten Corona-Beschlüssen gibt es für den Einzelhandel erstmal nur eine Perspektive: Bestellungen per Telefon oder online entgegennehmen, die Ware dann verschicken oder am Laden coronakonform übergeben. In Eckernförde haben wir uns dazu einmal bei den Geschäftsinhaber:innen umgehört.

Mit den wirtschaftlichen Folgen des Lockdowns beschäftigt sich auch das Institut für Weltwirtschaft an der Kieler Förde. Wir haben mit Wirtschaftswissenschaftler Klaus-Jürgen Gern darüber gesprochen:

Das Video-Interview können Sie hier anschauen:

 

Zur Startseite