Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Messe „Nordbau“ in Neumünster ist erfolgreich zu Ende gegangen. Die Veranstalter zeigten sich trotz leicht rückläufiger Besucherzahlen zufrieden. Insgesamt besuchten 62.600 Bau-Interessierte das Gelände der Holstenhallen. Auf der größten Baufachmesse im Norden waren in diesem Jahr 836 Aussteller aus 13 Ländern. Die Veranstaltung richtete sich neben Bauprofis und Handwerkern auch wieder an Eigenheimbesitzer.

Zur Startseite