Im Kreis Wolfenbüttel hat sich eine fürchterliche Tragödie ereignet. In Baddeckenstedt sind zwei Kinder in einem Gartenteich verunglückt. Zuvor hatten die Eltern die beiden Jungs noch als vermisst gemeldet. Dann fanden Zeugen die Kinder leblos in einem Teich. Die Polizei spricht von einem Unglück. Wie es genau zu diesem Unglück kommen konnte, ist noch nicht geklärt. Die Eltern der Kinder wurden bereits vor Ort psychologisch betreut. Um die Todesumstände zu klären, hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig eine Obduktion der Leichen angeordnet. Das Ergebnis wird in den nächsten Tagen erwartet.

Zur Startseite