Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Mittwoch haben Friedhofsmitarbeiter eine männliche Leiche auf einem Friedhof in Hannover entdeckt. Bei dem Toten soll es sich um einen 28-jährigen Türken aus Bielefeld handeln. Der Mann war laut Polizei seit vergangener Woche Dienstag als vermisst gemeldet. Einsatzkräfte der Polizei suchten heute den Fundort der Leiche nochmals nach Beweisstücken ab. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus – die Mordkomission sucht jetzt im Stadtteil Kirchrode auch nach Zeugen, die verdächtiges bemerkt haben.

Zeugen, die seit Gründonnerstag am Friedhof verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich unter der Telefonnummer 0511 109-5555 melden.

Zur Startseite