Leiche bei Brand in Mehrfamilienhaus in Jade gefunden

In einem Mehrfamilienhaus in Jade im Landkreis Wesermarsch (Niedersachsen) ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Im Rahmen des Feuerwehreinsatzes sei beim Löschen ein menschlicher Leichnam im Obergeschoss des Gebäudes gefunden worden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Weitere Menschen wurden demnach nicht verletzt. 

Beim Eintreffen der Feuerwehr habe das Obergeschoss des Hauses bereits vollständig gebrannt. Es war zunächst unklar, ob es sich bei dem darin gefundenen Toten um den 58-jährigen alleinigen Bewohner dieser Wohnung handelt. Ebenso sei nicht bekannt, ob der Brand die Todesursache war. Eine alleine in einem Teil des Erdgeschosses wohnhafte 83-jährige Frau konnte von der Feuerwehr unverletzt gerettet werden. 

SAT.1 REGIONAL/dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite