Niedersachsen: Kultusminister stellt Konzept für Bildung und Betreuung im Lockdown vor

Auch im Lockdown werden die Kindertageseinrichtungen und die Schulen Bildungs- und Betreuungsangebote vorhalten. Das hat Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne in der Pressekonferenz am Mittwoch unterstrichen. „Wir haben ein Konzept für Bildung und Betreuung im Lockdown. Kein Kind und kein Jugendlicher muss und darf zurückgelassen werden in dieser schwierigen Zeit“, sagte Tonne. Und weiter: „Wir stellen um auf Wechsel- und … Niedersachsen: Kultusminister stellt Konzept für Bildung und Betreuung im Lockdown vor weiterlesen