Norbert Grell ist Künstler und wird „Der Gitarrenschnitzer“ genannt. Carving nennt sich seine Kunst. Er schnitzt atemberaubende Dinge in die Instrumente hinein. Sein jüngstes Werk: die Rattenfänger-Geschichte umrahmt die Saiten einer Gitarre. Passt perfekt, denn der Mann wohnt in Hameln. Wir durften ihm bei der Arbeit zugesehen.

Zur Startseite