Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Asklepios hat einer Krankenschwester gekündigt, weil sie in einem Fernsehinterview den Personal-Notstand in Krankenhäusern angeprangert hatte. Die Kündigung sorgte für Unverständnis, zumal die Krankenschwester auch Betriebsrätin ist. Der Betriebsrat hat der Kündigung nicht zugestimmt und so kam es am Montag zu einem sogenannten Zustimmungs-Ersetzungsverfahren vor dem Arbeitsgericht.

Zur Startseite