Die Temperaturen steigen. Bei diesem Wetter erwachen Amphibien wie Kröten und Molche aus der Winterstarre. Viele von ihnen sterben bei ihrer Wanderung zum Laichgewässer, weil sie auf den Straßen überfahren werden. Der NABU in Lamspringe baut deshalb Krötenzäune. Diese sollen die Tiere abfangen. Wir waren war mit der NABU-Jugendorganisation in Lamspringe im Landkreis Hildesheim unterwegs.

Zur Startseite