Am Sonntag stehen in Schleswig-Holstein die Kommunalwahlen an. In den meisten Gemeinden bedeutet das auch, dass ein neuer Bürgermeister gewählt wird. Und das wird in vielen Gegenden zum Problem. Wie auch im Amt Eider bei Heide. 34 Gemeinden gehören zum Bezirk und 14 von ihnen finden momentan niemanden, der den Job des Bürgermeisters übernehmen möchte. So auch in Pahlen. Sollte nach der Wahl kein neuer Bürgermeister gefunden werden, müsste das Amt Eider entscheiden, wie es weiter geht. Zur Not würde die Gemeinde von einer anderen fremdverwaltet werden.

Zur Startseite