Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Erd- oder Feuerbestattung? Sarg oder Urnenbegräbnis? Viele Menschen machen sich schon zu Lebzeiten Gedanken darüber, was nach dem eigenen Tod passieren soll. Alfred Schumann aus Hildesheim will weder das eine noch das andere. Der 83-jährige Witwer hat seinen Körper zur Plastination für die Wissenschaft freigegeben, um nach dem Tod als Anschauungsobjekt im Museum ausgestellt zu werden. Dafür sprechen aus seiner Sicht vor allem finanzielle Gründe. Im Beitrag erläutert er seine Entscheidung.

Zur Startseite