Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Egal, wo man ist, wie man sich fühlt oder was man gerade tut: irgendwann muss man zum stillen Örtchen. Da dieser Gang ein Grundbedürfnis ist, gibt es eigentlich in allen Städten öffentliche Toiletten. In Lübeck sind öffentliche WCs in der City aber leider absolute Mangelware. Mittlerweile gibt es um die stillen Örtchen in der Hansestadt eine heftige Kontroverse. Die Bürgerschaft soll darüber entscheiden, dass im Stadtzentrum ein öffentliches WC gebaut wird. Solange sollen die 37 „netten Toiletten“ im Stadtgebiet weiter als Notbehelf dienen. Damit sind die nicht wirklich öffentlichen Toiletten der Hotels gemeint.

Zur Startseite