Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Wer unter Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte leidet, weiß, wie quälend Juckreiz sein kann. Für Betroffene kann er das ganze Leben beeinträchtigen und oftmals müssen sie starke Medikamente dagegen nehmen. Am Klinikum Oldenburg scheint man nun eine Möglichkeit gefunden zu haben, Juckreiz ohne Chemie zu bekämpfen: mit einer Videobrille. Wenn die Testphase erfolgreich verläuft, müssten viele Patienten zukünftig vielleicht keine starken Medikamente mehr einnehmen.

Zur Startseite