Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Samuel Frank aus Hemmingen ist ein echtes Klettertalent. Der 16-Jährige wurde 2016 Norddeutscher Bouldermeister und trainiert im norddeutschen Kader. Schon im Alter von drei Jahren wollte der kleine Samuel hoch hinaus. Kein Baum war vor ihm sicher. Mit fünf Jahren meldeten seine Eltern ihn in einer Kletterhalle an. Inzwischen trainiert der Jugendliche bis zu sechs Mal in der Woche jeweils drei bis fünf Stunden lang. Dieses Jahr schaffte er auf Fehmarn eine Route von 40 Metern in 47 Sekunden – das hatte vor ihm noch keiner geschafft.

Zur Startseite