Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Aus Fachwerkhäusern Mode zu machen, ist für Patricia Keil aus Einbeck im Landkreis Northeim ihre neue Berufung. Seit September letzten Jahres designt sie Kleider und Accessoires aus Fachwerkmotiven, die sie vor ihrer Haustür findet. Ohne Kamera ist sie selten unterwegs, denn bevor sie ihre Stoffe designt, fotografiert sie die Motive erst einmal. Von Krawatten über Taschen und Schachteln bis hin zu Regenschirmen lässt die 40-Jährige sämtliche Fachwerkmuster auf besondere Weise wieder aufleben. Der Laden von Patricia Keil ist direkt in der Einbecker Altstadt – natürlich in einem Fachwerkhaus. Bisher hat sie nur dreimal pro Woche geöffnet, bald vielleicht aber auch häufiger.

Zur Startseite