Der HSV hat wieder Erfolg. Neun Punkte aus den letzten vier Spielen, das gab es lange nicht mehr. Jungen Talenten eine Chance geben, ist die Strategie und das Erfolgsgeheimnis von Trainer Christian Titz. Damit ist es ihm gelungen, eine „tote“ Mannschaft zu reanimieren. Mit einem 3:1 am Samstag gegen Wolfsburg erreichte Titz das, was kaum einer mehr zu hoffen wagte. Die ganze Liga kann es kaum glauben: Der Hamburger Sportverein ist zurück im Abstiegskampf. Nun könnte es in der Relegation sogar zum Duell gegen Holstein Kiel kommen. Am Montag war trainingsfrei. Am Dienstag geht es dann weiter mit einer intensiven Vorbereitung auf das bevorstehende Spiel in Frankfurt.

Wir haben im Studio mit Fußball-Experte Bastian Pöhls gesprochen.

Zur Startseite