„Weniger Autos, mehr Raum für die Menschen“, so sehen die Grünen die Zukunft der Bremer Innenstadt. Dafür sollen drei Parkhäuser abgerissen werden, wenn es nach ihnen geht. Die komplette Bremer Altstadt zwischen Wall und Martinistraße könnte autofrei werden. Gleichzeitig wollen die Grünen den öffentlichen Nahverkehr verbessern und günstiger machen. Auch CDU und SPD in Bremen sind grundsätzlich offen dafür, die Autos aus der Innenstadt zu verbannen. Mit ihrem Positionspapier wollen die Grünen die Diskussion darüber voranbringen.

Zur Startseite