Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Donnerstagabend ab 20:15 Uhr laufen wieder neue Battles bei „The Voice of Germany” auf ProSieben und mit dabei ist auch Kimia Scarlett Roth aus Norderstedt. Bei den „Blind Auditions” konnte sie Coach Nico Santos von sich überzeugen. Er drehte sich als erster um und für sein Team hat sich Kimia Scarlett dann auch entscheiden. Die Norderstedterin ist ausgebildete Tänzerin. Zum Gesang kam sie über ein Musical mit gerade mal sieben Jahren. Seitdem hat sie das Singen nicht mehr losgelassen. Und mit 45 Jahren hat sie nun erfolgreich den Sprung zu „The Voice of Germany”gewagt.

Zur Startseite