Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Chemnitz wird als europäische Kulturhauptstadt 2025 empfohlen – die Jury der Kulturstiftung der Länder hat den Sieger des deutschlandweiten Vorentscheides am Mittwoch online verkündet. Chemnitz wird damit Deutschland im internationalen Wettbewerb vertreten. Ins Rennen waren ursprünglich 8 deutsche Städte gestartet. Im Dezember 2019 haben sich Hannover, Hildesheim sowie Magdeburg, Nürnberg und Chemnitz bis in die letzte Runde durchgesetzt. In den beiden niedersächsischen Städten ist die Enttäuschung nun groß, denn hier wurde bis zum Schluss mitgefiebert.

 

 

 

Zur Startseite