Image

Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg

Seit ihrer Gründung im Jahre 1952 sind die Karl-May-Spiele ein Erlebnis für die ganze Familie. Jedes Jahr im Sommer entsteht vor dem Kalkberg in Bad Segeberg eine atemberaubende Kulisse, die einen in den Wilden Westen der 1870er Jahre zurückversetzt. Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erwartet die Zuschauer auch eine gehörige Portion Romantik und jede Menge Spaß. Doch was passiert eigentlich im Vorfeld? Wie laufen die Proben ab? Wie werden die Pferde und Reiter trainiert? Wie entstehen die unzähligen und aufwendigen Kostüme?

Auf dieser Seite nehmen wir Sie mit auf eine spannende Reise hinter die Kulissen der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg!