Karl-May-Spiele suchen Reiterkomparsen für diesjähriges Stück „Der Ölprinz“

Die Reiterkomparsen proben für die Karl-May-Spiele 2019 in Bad Segeberg. Foto: 17:30 SAT.1 REGIONAL/Archiv

Die Vorbereitungen für die 69. Saison der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg sind bereits in vollem Gange. Vom 27. Juni bis zum 6. September wird dieses Jahr das Stück „Der Ölprinz“ gezeigt.

Zum zweiten Mal wird dabei Alexander Klaws den Winnetou am Kalkberg verkörpern, doch was wären die Karl-May-Spiele ohne die zahlreichen Komparsen und Kleindarsteller?

Erfahrene Reiterinnen und Reiter gesucht

Deshalb werden auch diesmal wieder erfahrene Reiterinnen und Reiter gesucht, die an der Seite von Winnetou und Old Shatterhand im Freilichttheater am Kalkberg auftreten möchten. Das neue Stück entführt das Publikum an den Gloomy Water, einem versteckten See in den Bergen Arizonas, und in das Land der verfeindeten Stämme der Nijoras und Navajos.

Männliche Bewerber sind gerne gesehen

Wer als Krieger der Nijora- und Navajo-Indianer oder als Mitglied der Gangster-Bande mit für die Action sorgen möchte, sollte sich gleich telefonisch unter 04551/95 21 34 bei Reitstallchefin Sylvia Kassel bewerben. Da seit Jahren die Frauen in der Überzahl sind, würden sich die Karl-May-Spiele auch über männliche Bewerber sehr freuen.

Das sind die Voraussetzungen

„Wer zum Reiterstatisten-Team gehören möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und fest im Sattel sitzen. Bei uns gibt es neben wilden Schießereien auch viele Explosionen. Auch in solchen Szenen muss man sein Pferd fest im Griff haben“, erklärt Geschäftsführerin Ute Thienel. Auf die Mitwirkenden warte aber ein spannender und unvergesslicher Sommer im Freilichttheater am Kalkberg – mit Auftritten vor bis zu über 7.500 Besuchern.

Kutscher und Pferdebetreuung ebenfall gesucht

Gesucht werden für die Saison 2020 außerdem ein Kutscher, der die Wagen der Karl-May-Spiele sicher durch den Wilden Westen lenkt, und eine Assistenz für die Pferdebetreuung.

Die Proben unter Leitung von Regisseur Ulrich Wiggers beginnen Ende Mai. Premiere hat „Der Ölprinz“ am Samstag, den 27. Juni, ab 20:30 Uhr. Gespielt wird bis zum 6. September jeweils donnerstags, freitags und samstags ab 15 und 20 Uhr sowie sonntags ab 15 Uhr.

17:30 SAT.1 REGIONAL durfte im vergangenen Jahr außerdem einmal hinter die Kulissen der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg schauen:

> Sehen Sie sich hier alle Videos an

 

sag / Zeitpunkte Medien 

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite