Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Es wird immer kälter draußen auf den Straßen. Für Wohnungslose, die auf der Straße leben oder für diejenigen, die einfach nicht genug Geld für ein warmes Essen haben, ist der Kältebus der Johanniter wieder unterwegs. Die ehrenamtlichen Helfer:innen sind dreimal die Woche (montags, mittwochs und freitags) unterwegs – wenn es noch kälter wird, sogar täglich.

An den Einsatztagen können besorgte Bürger:innen von 14 bis 20 Uhr die Servicerufnummer 0800 / 0848488 wählen und Schlafplätze oder Treffpunkte von Obdachlosen melden, bei Dauerfrostperioden wird der Kältebuseinsatz zu einer täglichen Versorgung ausgeweitet.

Spenden bitte ausschließlich nach Rücksprache unter einsatz.hannover@johanniter.de – derzeit werden Rucksäcke, Schlafsäcke, Schuhe, Männerbekleidung oder Wolldecken benötigt.

Wie auch Sie helfen können, viele weitere Informationen sowie Telefonnummern und eine umfangreiche Liste der zur Verfügung stehenden Angebote im ganzen Norden finden Sie hier:

Zur Startseite