Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Kinder und Jugendliche geraten immer stärker in den Fokus extremistischer Gruppierungen, denn sie sind leicht zu beeinflussen. Mithilfe von Musik, Kleidung und Social-Media-Kanälen versuchen Islamisten oder auch Rechts- und Linksextreme oft junge Leute für sich zu gewinnen. Was man dagegen tun kann, hat der Niedersächsische Verfassungsschutz am Mittwoch zusammen mit 200 Gästen und Experten diskutiert.

Zur Startseite