Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Alle Impftermine mit AstraZeneca sind deutschlandweit ausgesetzt. Nach Meldungen von Thrombosen im Zusammenhang mit der Impfung hält das Paul-Ehrlich-Institut weitere Untersuchungen für notwendig. Das Vertrauen in den Impfstoff ist beschädigt und das hat auch Auswirkungen auf die Impfstrategie in Niedersachsen.

Über das Thema AstraZeneca hat unser Reporter Andreas Heidorn mit dem Immunologen Prof. Dr. Ulrich Kalinke gesprochen. Er ist der Leiter von Twincore, dem Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung in Hannover.

VIDEO: Interview mit Immunologe Prof. Dr. Ulrich Kalinke

Zur Startseite