Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Stau auf den Straßen, überfüllte Parkplätze, Menschen drängen sich auf Rodelbahnen und Wanderwegen. Trotz Reise- und Kontaktbeschränkungen erlebt der Harz gerade einen Tourist:innen-Ansturm. Mitten in der Corona-Pandemie wirken die Bilder völlig fremd. Die Polizei bittet Tagesgäste, zu Hause zu bleiben.

Chaos und Staus im Harz: Polizei rät von Tagesausflügen ab

Zur Startseite