Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Seit neun Spieltagen in Folge ist der HSV in der 2. Fußball-Bundesliga ungeschlagen und geht als Tabellenführer am Freitagabend in das Spiel gegen Erzgebirge Aue. Durch einen Sieg im Erzgebirgsstadion will der Hamburger SV seine Tabellenführung weiter ausbauen.

Der FC St. Pauli befindet sich weiterhin im Abstiegskampf und trifft am Millerntor auf den Konkurrenten SV Sandhausen. Zwar konnte St. Pauli zuletzt drei von vier Spielen gewinnen, musste aber viele Gegentreffer hinnehmen. Beide Partien werden am Freitag um 18:30 Uhr angepfiffen.

Zur Startseite