Als Tabellenführer geht der HSV in den 13. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga. Am Samstag trifft er auf den Tabellendreizehnten, den FC Erzgebirge Aue. Nach drei Spielen, drei Siegen und null Gegentoren möchte Trainer Hannes Wolf diese Erfolgsserie fortsetzten. Er setzt dabei wieder von Anfang an auf Top-Stürmer Pierre Michel Lasogga. Das Erzgebirgestadion ist mit 16.500 Plätzen ausverkauft. Anpfiff ist um 13.00 Uhr.

Zur Startseite