HSV vor Verpflichtung von Bayern-Keeper Sven Ulreich

Sven Ulreich vom FC Bayern München. Foto: Sven Hoppe/dpa-Pool/dpa/Archiv

Fußball-Zweitligist Hamburger SV steht nach Medienberichten vor der Verpflichtung von Torwart Sven Ulreich vom deutschen Rekordmeister Bayern München. Nach Informationen des Fachmagazins „Kicker“ vom Freitag fehlt nur noch der Medizincheck. Auch die „Bild“ berichtete über den bevorstehenden Transfer des 32-Jährigen. Die Ablösesumme soll bei zwei Millionen Euro liegen.

Ulreich war 2015 vom VfB Stuttgart nach München als Mann hinter Nationaltorhüter Manuel Neuer gekommen. Während der langen Verletzungspause von Neuer 2017/2018 erwies er sich als zuverlässiger Ersatz. Langfristig setzen die Bayern aber auf den 23-jährigen Alexander Nübel als aktuelle Nummer zwei und möglichen Neuer-Nachfolger. Nübel war vor dieser Saison von Schalke 04 zum Champions-League-Sieger gewechselt.

In Hamburg hat Ulreich die Chance auf einen Stammplatz. HSV-Torwart Daniel Heuer-Fernandes ist trotz seiner guten Leistungen bei den beiden Siegen zum Saisonauftakt gegen Fortuna Düsseldorf und beim SC Paderborn nicht unumstritten. In Tom Mickel haben die Hamburger auch nur einen Ersatzkeeper, nachdem sich Julian Pollersbeck zu Olympique Lyon verabschiedet hat.

dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite