Holstein Kiel hat es in die Relegation zur 1. Fußball-Bundesliga geschafft. Auch beim FC St. Pauli herrscht Klarheit: Die Kiezkicker haben den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga sicher. Beim HSV dagegen bleibt es bis zum letzten Spiel am kommenden Wochenende spannend. Die Mission Klassenerhalt ist nämlich in höchster Gefahr. Der Hamburger SV muss nicht nur sein letztes Spiel zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach gewinnen – gleichzeitig muss der VfL Wolfsburg im Parallelspiel gegen den 1. FC Köln verlieren. Die Optimisten unter den HSV-Fans sollten sich die Abende am 17. und am 21. Mai freihalten. Dann stehen die Relegationsspiele gegen Holstein Kiel an. Hoffentlich mit dem HSV als Gegner.

Zur Startseite