Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Falscher Name, falsches Alter, Unstimmigkeiten in der Biografie und doch mehr Erfahrung als Profi-Fußballspieler? Die Zweifel an der Lebensgeschichte von HSV-Profi Backery Jatta, die gestern von der Sport Bild veröffentlicht wurden, haben Folgen. Der Fall Jatta wird aktuell sowohl vom DFB als auch vom Hamburger Bezirksamt Mitte überprüft. Die öffentliche Aufmerksamkeit um den Abwehrspieler aus Gambia ist groß, zumal sich auch der Hamburger SV noch nicht zu den Gerüchten geäußert hat. Dementsprechend gespannt blickt man auf das erste öffentliche Training.

Zur Startseite