Nach der Länderspielpause geht es an diesem Wochenende für die norddeutschen Vereine der Zweiten Liga wieder los. St. Pauli tritt am Sonntag auswärts auf Erzgebirge Aue. Holstein Kiel und der HSV spielen zeitgleich am Samstag ein Heimspiel. Kiel trifft auf Greuther Fürth und der HSV hat Heidenheim zu Gast; Und das vielleicht schon mit einem neuen Stürmer. Denn gestern Abend ist der südkoreanische Nationalspieler Hee-Chan Hwang in Hamburg gelandet und nahm am Donnerstag schon am Training teil.

Zur Startseite