Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der HSV hat den Stürmer Joel Pohjanpalo vom Bundesligisten Bayer Leverkusen ausgeliehen. Nach vielen Verletzungsproblemen möchte der 25-jährige Finne beim Hamburger SV durchstarten.

Der Angreifer ist der dritte Winter-Neuzugang beim HSV.

Übrigens: Weil Pohjanpalo Schauspieler Max von der Groeben sehr ähnlich sieht, der in der „Fack ju Göhte“-Filmreihe den Daniel „Danger“ Becker verkörpert, wird auch der Finne von seinen Teamkollegen aus Leverkusen „Danger“ genannt.

Pohjänpäla bleibt zunächst bis zum Saisonende. Eine Kaufoption besteht nicht.

Zur Startseite