Im Mai schon gab es im Tierpark Hagenbeck niedlichen Walross-Nachwuchs. Der Kleine musste jedoch bis zum heutigen Freitag ohne Namen auskommen. Aber nun hat Hamburgs süßeste Speckbacke endlich einen Namen: Fiete. Fernsehkoch und Moderator Horst Lichter taufte das Walrossbaby standesgemäß mit Elbwasser – das soll Glück bringen.

Zur Startseite