Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Freude im Landschafts-Tierpark Arche Warder ist groß: Überall im Park tummelt sich zu dieser Jahreszeit der Nachwuchs. Der Tierpark kümmert sich darum, dass vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen erhalten bleiben. Sie werden nicht nur im Tierpark gehalten, sondern auch in ganz Schleswig-Holstein. In Deutschland gelten immerhin 71 Prozent der Nutztierrassen als gefährdet. Die Arche Warder hat 365 Tage im Jahr geöffnet und wir haben uns die niedlichen Tierbabys dort einmal angesehen.

Zur Startseite