Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ein 52 Jahre alter Polizist, der Daten aus polizeiinternen Informationssystemen verkauft haben soll, steht seit Dienstag in Hannover vor Gericht. Neben dem Hauptangeklagten Polizisten Thomas M., stehen ein Geschäftsmann und zwei weitere Polizisten vor dem Richter. Die Verhandlung soll am 3. August fortgesetzt werden.

Zur Startseite