Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Auf dem Handwerkerhof Fecit in Kiel brummt das Weihnachtsgeschäft. Dort stellen Menschen mit Behinderungen unter anderem handgefertigte Weihnachtsdeko her, um sich für ihren Lebensunterhalt etwas dazu zu verdienen. Doch wegen Corona kann der alljährliche Adventsmarkt nicht stattfinden. Neben den finanziellen Einbußen vermissen die Arbeiter:innen vor allem den menschlichen Kontakt mit Kundinnen und Kunden.

Zur Startseite