Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Fünf Tage lang fand in Altenholz nahe Kiel ein ganz besonderes Feriencamp statt. Knapp 40 Nachwuchshandballerinnen und -handballer durften dabei zeigen, was sie können. Angeleitet wurden sie unter anderem vom langjährigen Nationalspieler sowie Welt- und Europameister Pascal „Pommes“ Hens. Es wurde viel gespielt, aber auch individuell trainiert. Eins-gegen-Eins-Übungen und Wurfvarianten – alles in zwei Gruppen, damit der Altersunterschied nicht zu groß ist. Das Kempa Star-Camp ist für die Schützlinge nun eine Erinnerung fürs Leben.

Zur Startseite