Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Fußball-Fans kommen derzeit voll auf ihre Kosten. Die Begeisterung für die Nationalmannschaft ist riesig. Und am Samstag war auch noch der Trainingsauftakt für den Neu-Zweitligisten Hamburger Sportverein. 1.500 Fans strömten trotz Nieselregens in den Volkspark, um bei der ersten Trainingseinheit des HSV in der 2. Liga dabei zu sein. Für die Fans gibt es keinen Zweifel daran, dass es mit dem sofortigen Wiederaufstieg klappen wird. Nach dem vorzeitigem Abbruch des Trainingslagers in Glücksburg trainiert der Hamburger SV wieder im Volkspark.

Zur Startseite