Hamburger Schüler fordern Absage der Klausuren und ein „Durchschnittsabitur“

„Schwierige Zeiten erfordern moderne Problemlösungen“ betiteln zwei Hamburger Abiturienten ihre Online-Petition, die sie unter anderem an den Ersten Bürgermeister Peter Tschentscher oder auch Kanzlerin Angela Merkel richten. Über 83.000 haben bereits unterschrieben (Stand: 24. März). Dass in wenigen Wochen etwa 350.000 Schüler deutschlandweit ihr Abitur absolvieren sollen, finden Paul Gringel und Filippa Steffens aus gesundheitlichen, psychologischen und gesellschaftlichen Gründen nicht … Hamburger Schüler fordern Absage der Klausuren und ein „Durchschnittsabitur“ weiterlesen