Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ein wichtiger Punkt im Klimaplan des Hamburger Senats ist die Mobilitätswende. Den Menschen soll der Verzicht auf das eigene Auto so leicht wie möglich gemacht werden. Dafür braucht es einen zuverlässigen und weitreichenden öffentlichen Nahverkehr. In den nächsten zehn Jahren will die Hansestadt den ÖPNV auf den sogenannten „Hamburg Takt“ umstellen. Das heißt: U-Bahnen im Zwei- und Zweieinhalb-Minuten-Takt, 50 neue Buslinien, die in dichter Abfolge jede Ecke der Stadt erreichbar machen und S-Bahnen, die Tag und Nacht durchfahren. Wir waren für Sie bei der Pressekonferenz.

Zur Startseite