Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Doppelter Abstiegskampf in Hamburg. Noch vier Spieltage hat der HSV Zeit, sich vor dem Abstieg in Liga 2 zu retten. Aber vielleicht ist auch schon dieses Wochenende Schluss mit dem Fangesang „Immer Erste Liga HSV“. Für St. Pauli sieht es nicht viel besser aus. Denn St. Pauli steht auf dem Relegationsplatz zur dritten Liga. Aber die Jungs könnten sich zumindest noch aus eigener Kraft in der Zweite Liga halten, ein paar Punktgewinne vorausgesetzt. Am kommenden Samstag wird es also spannend: Um 13 Uhr trifft St. Pauli auswärts auf Regensburg und der HSV spielt um 15:30 Uhr zu Hause gegen Freiburg.

Zur Startseite